đŸŸ Jeden Monat eine andere Aktion

Das 140. Geburtstagsjahr des Musikverein Stammheim ist zuende. In jedem Monat haben wurde eine Aktion durchgefĂŒhrt, mit der dieses Geburtstagsjahr wĂŒrdig gefeiert werden sollte.

Verteilaktion in Stammheim

Jung und Alt halfen bei der Verteilung in den drei Calwer Stadtteilen

 📼 Januar: Verteilaktion fĂŒr unser “Musiker-BlĂ€ttle”

Am 21. Januar haben wir unser “Musiker-BlĂ€ttle” an alle Haushalte in Stammheim, Holzbronn und Heumaden verteilt und somit unser Geburtstagsjahr eröffnet. Im Musiker-BlĂ€ttle sind neben tollen Berichten und Bildern ĂŒber den Musikverein alle JubilĂ€ums-Veranstaltungen beschrieben.

đŸ€ĄÂ Februar: Faschingswochenende des Musikverein

Neon-Party Musikverein Calw Stammheim

Knallbunt war es bei der Neon Party des Musikverein in der Gemeindehalle in Stammheim

Am 25. & 26. Februar feierte der Musikverein mit zahlreichen großen und kleinen Narren den Stammheimer Fasching. Am Samstagabend stieg die zweite Neon-Party. Viele FeierwĂŒtige kamen in passendem leuchtendem Outfit und tanzten und feierten mit DJ DMF bis in die Morgenstunden. Der Kinderfasching am Sonntagnachmittag lockte mit bewĂ€hrtem Konzept, Frontfrau Steffi und den “Stammheimern – live!” die ganz kleinen Narren mit ihren Eltern an.

🎖 MĂ€rz: Zahlreiche Ehrungen bei der Generalversammlung

Ehrungen beim Musikverein Stammheim

Musiker wurden fĂŒr treue Mitgliedschaft ausgezeichnet

Der Musikverein Stammheim konnte bei der Generalversammlung am 17. MÀrz wieder zahlreiche Mitglieder ehren: Annika Binder, Anna-Lena Fetzer, Christin Gröbner, Lisa Holzer, Sven Kirchherr, Alina Kozikowski, Sina Kuonath, Robin Roller, Luisa Steinhoff, Bernd Rexer, Martin Haas, Michael Hammann und Gillian Kaufmann, Mathias Auch, Simon HÀrdter, Gertrud HÀrdter, Andreas Hindorff, Heinz Kappler, Bruno Klein und Werner Mann, Hermann Kuonath, Helmut Heldmayer

Â đŸŽŒÂ April: FrĂŒhjahrskonzert im Geburtstagsjahr

FrĂŒhjahrskonzert des Musikverein Stammheim

Joe(rg) Cocker bei der Zugabe

Am 28. April fand das FrĂŒhjahskonzert in der Stammheimer Gemeindehalle statt. Unsere Dirigenten Matthias Heldmayer und Michael Schanz hatten sich wieder ein tolles Programm einfallen lassen. Ein Höhepunkt folgte dem anderen! Die Jugendkapelle meisterte ihren Auftritt souverĂ€n mit StĂŒcken wie „Pacific Dreams“ und „Music is my world“. Die Zugabe ĂŒberraschte und begeisterte: bei „I kenn di von mein Handy.

Im Programm der Trachtenkapelle ging es genauso bunt und abwechlsungsreich weiter: das imposante dreisĂ€tzige Werk „The island of light“, die Filmmusik aus Disneys „Die Unglaublichen“, der Traditionsmarsch „Florentiner Marsch“ oder „Mary Poppins“. FĂŒr Begeisterung sorgte Leo Gießner bei dem raffinierten „auskomponierten Krimi“ „Sax-Pack“ mit einem mitreißenden Saxofon-Solo. Zu guter Letzt groovte Jörg Fetzer als Joe Cocker bei „You can leave your head on“ die BĂŒhne.

 🌅 Juni: Open-Air Konzert vor beeindruckender Kulisse zum Sommeranfang

Open Air Konzert Musikverein Stammheim

Ein gelungenes Konzert bei sommerlichen Temperaturen

Das erste Open Air-Konzert zog am 24. Juni zahlreiche Zuhörer in die Ortsmitte von Stammheim. Mit eindrucksvollen Lichteffekten strahlte das Rathaus in der AbenddĂ€mmerung. Den Auftakt machte die Jugendkapelle. Dirigent Matthias Heldmayer hatte mit seinen knapp 30 Jungmusikern ein tolles Programm einstudiert. Zu den Highlights gehörten sicherlich der Hit “Hurricane” von den Scorpions oder „Music“ von John Miles. Die Trachtenkapelle unter der Leitung von Michael Schanz eröffnete ihren Konzertteil mit dem Traditionsmarsch „Herzog von Braunschweig“. Bei dem SolostĂŒck „Silberne Trompeten“ stellten Melanie Bernhardt und Robin Roller ihr Können an unter Beweis. Kein StĂŒck hĂ€tte nun besser passen können als Mozarts “Die kleine Nachtmusik”. Die Filmmusik zu „Die Tribute von Panem“ war ein weiterer Höhepunkt. Dabei ĂŒberzeugten die Musiker auch als SĂ€nger in Form des Widerstandes und deren Hymne „Hanging Tree“. FĂŒr GĂ€nsehaut pur sorgte die Filmmusik von „Spiel mir das Lied vom Tod“: die klagende Mundharmonika wurde dabei von Christoph Visel gespielt und die erschĂŒtternde Melodie wurde gesungen von Carola Otto. Die Pophit-Ballade „Silence and I“ von Alan Parsons Project, bei der Thomas Thurm die Leadstimme sang, passte wunderbar zum lauen Sommerabend. Das anschließende Queen-Medley rundete den besonderen Konzertabend ab. Doch die Zuhörer ließen die Musiker nicht ohne Zugaben von der BĂŒhne. Beim Hit “Africa” der Band TOTO griff Matthias Heldmayer zum Mikrofon und Jörg Fetzer interpretierte gekonnt “You can leave your hat on” von Joe Cocker.

☀Juli: Viele Köstlichkeiten beim „Kulinarischen Marktplatz“

Der „Kulinarische Marktplatz“ am 22. &. 23. Juli lockte wieder zahlreiche Besucher in die Ortsmitte von Stammheim. Bei Flammkuchen, Pasta, Gyros und Steaks blieb so manche KĂŒche in Stammheim und Umgebung kalt.
Hocketse Musikverein Stammheim

Nur wenige Sekunden benötigte Ortsvorsteher Patrick Sekinger fĂŒr den Fassanstich.

🏕 August: Zeltlager & Musikalischer Sommerabend im Freibad

Zeltlager Jugend Musikverein Stammheim

Bestes Urlaubswetter beim Zeltlager in Zwiefalten

Sommerabend im Freibad Calw Stammheim

Urlaubsstimmung wie im warmen SĂŒden

Die Jugendabteilung verbrachte Anfang August eine tolle Woche im Zeltlager in Zwiefalten. Der Jugendausschuss hatte ein tolles Programm zusammengestellt, damit bestimmt keine Langeweile aufkam. Live-Musik, coole Drinks und ein Pool – die perfekte Kombination fĂŒr einen musikalischen Sommerabend im Stammheimer Freibad mit den “Stammheimern”, dem Tanzorchester des Musikvereins. Zum perfekten Sommerabend fehlte leider das perfekte Wetter, doch die etwas frischeren Temperaturen taten der Stimmung keinen Abbruch. Bei Schlagern, Oldies und aktuellen Hits wurde mitgesungen und geschwoft.

đŸ‡ȘđŸ‡ș September:Trachtenkapelle beim EuropĂ€ischen Blasmusik-Festival

Trachtenkapelle Musikverein Stammheim Blasmusikfestival

Die Trachtenkapelle beim EuropÀischen Blasmusikfestival in Bad Schlema

Die Trachtenkapelle verbrachte vom 15. bis 17. September ein aufregendes Wochenende beim EuropĂ€ischen Blasmusikfestival in Bad Schlema im Erzgebirge. Bereits am FreitagfrĂŒh um 5 Uhr fuhr der Bus in Stammheim los. Kaum dort angekommen, ging es fĂŒr die Musiker auch schon los, denn der Eröffnungsumzug stand auf dem Programm. Die Trach- tenkapelle absolvierte in den drei Tage vier Auftritte im Festzelt und nahm auch beim zweiten Festumzug am Sonntag teil. In Bad Schlema traten insgesamt 16 Kapellen mit rund 680 Musikern aus 12 Nationen auf und lösten bei Musikfans ein Fieber der besonderen Art aus – denn das Festival verbindet Nationen und macht gute Laune.

đŸŽș Oktober: Viera Blech zu Gast beim Musikverein Stammheim

Viera Blech live Musikverein Stammheim

Viera Blech live in der Gemeindehalle Calw-Stammheim

Die Tiroler Blasmusik-Band Viera Blech war am 7. Oktober in Stammheim zu Gast und zog zahlreiche Besucher aus nah und fern an. Mit Blasmusik der Spitzenklasse verteilten die sieben Musiker gleich von Beginn an eine Super-Stimmung in der Gemeindehalle. Bei ihrem wohl grĂ¶ĂŸten Hit „Von Freund zu Freund“ gab es fĂŒr viele kein Halten mehr und kaum einer saß mehr auf seinem Stuhl. Doch Viera Blech können nicht nur Instrumente spielen, sie können auch jodeln, beat-boxen, singen – und vor allem, sie unterhalten und machen Spaß.

😜 November: Jugend spielt verrĂŒckt & Bilderabend

Jugend Musikverein Stammheim

Jugend der Musikvereine Althengstett, Gechingen und Stammheim musizieren zusammen.

Unter dem Motto „Jugend spielt verrĂŒckt“ trafen am 4. November die Jugendkapellen Stammheim, Althengstett und Gechingen aufeinander. In der Aula des Maria von Linden-Gymnasiums prĂ€sentierten sie ihre KreativstĂŒcke dem Publikum und einer Jury. Außerdem traten die Jugendlichen in Gruppenspielen gegeneinander und miteinander an. Der Wettbewerb stand nicht im Vordergrund, sondern der gemeinsame Spaß und die Musik. Beim Bilderabend wurde auf die vergangenen Jahre, AusflĂŒge, Reisen und Situationen zurĂŒckblickt.

🎄 Dezember: Kirchenkonzert & Christmas Stories

Blick aus den Noten

Die Veranstaltung endete mit dem Liederzyklus “Winterrose”

Am 16. Dezember lud die Trachtenkapelle zum Kirchenkonzert in die Martinskirche Stammheim ein. Passend zur Vorweihnachtszeit schlugen die Musiker ruhigere Töne an und waren festlich in Schwarz gekleidet. Dirigent Michael Schanz hatte sich wieder ein tolles Programm einfallen lassen. Neben der Trachtenkapelle traten ein BlechblĂ€ser-Ensemble und das Klarinetten-Register auf. In diesem Jahr war außerdem der Holzbronner Liederkranz zu Gast. Begleitet von einem Klarinetten-Ensemble prĂ€sentierten sie zwei StĂŒcke und trugen zu einem runden Konzertabend bei.

Weihnachten Jugend Musikverein Stammheim

Die Jugend des Musikverein entfĂŒhrte ihre Zuhörer in eine musikalische Winterlandschaft

Die Jugendabteilung lud am 17. Dezember zu den Christmas Stories ein. Im weihnachtlich geschmĂŒckten Gemeindehaus verbrachten die Besucher bei Kaffee und Kuchen einen schönen Nachmittag. Viele Eltern, Geschwister, Großeltern und Bekannte waren gekommen, um unseren JĂŒngsten bei ihren Einzel- und GruppenvortrĂ€gen zu lauschen. Den Abschluss machte die Jugendkapelle mit ihrem Dirigenten Matthias Heldmayer, die das letzte StĂŒck traditionell bei Kerzenschein spielen.

đŸ‘đŸŒÂ Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Besuchern fĂŒr ihr Kommen und Mitfeiern bei unseren Aktionen, denn dieses Geburtstagsjahr war fĂŒr uns alle etwas besonderes und es hat uns großen Spaß gemacht, dies mit so vielen Gleichgesinnten zu teilen. đŸ‘đŸŒ